Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserem Impressum und unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Die Verwendung von Cookies auf dieser Website dient zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Sie willigen ein, dass wir ggf. Cookies auf Ihrem Computer speichern, um Ihr Surfverhalten auf unserer Website zu analysieren. Wenn Sie keine Cookies in Verbindung mit Ihrer Nutzung dieser Website zulassen möchten, müssen Sie die Website entweder verlassen oder Ihre Browsereinstellungen entsprechend konfigurieren. Weitere Informationen über die einzelnen Cookies, die wir verwenden, und wie diese zu erkennen sind, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Betrugsprävention

Fraud Prevention

Wird jemand reich auf Ihre Kosten?


Der Purchase-to-Pay-Prozess (P2P), die SOX-Kontrollen und die Aufgabentrennung können als Hindernisse für die Erledigung von Aufgaben erscheinen. Ohne sie kann Ihr Unternehmen jedoch versehentlich die Schlüssel zur Schatzkammer an skrupellose Mitarbeiter oder sogar vollkommen Fremde übergeben.
Erfahren Sie mehr über diese drei Schritte zur Risikoreduzierung in Ihrem P2P-Prozess:

  • Schritt 1: Bestehende P2P-Prozesse prüfen

  • Schritt 2: Risikomanagement durch Dokumentation und Kontrolle

  • Schritt 3: Compliance durch Automatisierung und Analyse erreichen

Bitte lesen Sie mehr zu diesem Thema in unserem englischsprachigen E-Book.