Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserem Impressum und unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Die Verwendung von Cookies auf dieser Website dient zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Sie willigen ein, dass wir ggf. Cookies auf Ihrem Computer speichern, um Ihr Surfverhalten auf unserer Website zu analysieren. Wenn Sie keine Cookies in Verbindung mit Ihrer Nutzung dieser Website zulassen möchten, müssen Sie die Website entweder verlassen oder Ihre Browsereinstellungen entsprechend konfigurieren. Weitere Informationen über die einzelnen Cookies, die wir verwenden, und wie diese zu erkennen sind, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Benchmarking der Kreditoren-buchhaltung in der Transport- und Logistikbranche

Benchmarking der Kreditoren-buchhaltung in der Transport- und Logistikbranche

Die Transport- und Logistikbranche (T&L) hat in der Vergangenheit Wachstum durch Fusionen und Übernahmen erzielt. So sind komplexe Technologie-Landschaften entstanden, die mit Vorsicht angegangen werden müssen. Andernfalls können dezentralisierte Systeme und Betriebsabläufe zu fehlerhaften Prozessen, verschwendeten Investitionen und stagnierender Leistungsfähigkeit führen.

Darüber hinaus verlassen sich viele immer noch auf Papier und manuelle Prozesse in ihrer Kreditorenbuchhaltung. Dies bietet keinerlei Vorteile und erhöht stattdessen nur die Prozesskosten und Durchlaufzeiten, was sich negativ auf das Endergebnis auswirkt. In einer Branche, die bereits sinkende Margen verzeichnet, bedeutet dies, dass der Bedarf an Automatisierung noch größer ist.

Die automatisierten Purchase-to-Pay-Lösungen von Basware bieten Ihnen die operativen Verbesserungen, die Ihre Unternehmensführung wünscht, sowie den Wettbewerbsvorteil, den Sie für Ihren Erfolg benötigen. Laden Sie unseren Benchmarking-Report für die Transport- und Logistikbranche herunter, um zu erfahren, wie führende Transport- und Logistikunternehmen Automatisierung implementiert haben und welchen Nutzen sie damit realisieren.