6 Dinge, die bei der Einführung der elektronischen Rechnungsstellung zu beachten sind

6 Dinge, die bei der Einführung der elektronischen Rechnungsstellung zu beachten sind

Herunterladen

Der Markt für elektronische Rechnungsstellung hat das Potenzial, von 2021 bis 2025 um 15,49 Milliarden US-Dollar zu wachsen, so ein aktueller Bericht von Technavio. E-Invoicing ist kein Trend mehr - es ist die Norm. Die zunehmende Verbreitung der elektronischen Rechnungsstellung auf der ganzen Welt bringt eine Vielzahl von Vorschriften, Mandaten und Compliance-Anforderungen mit sich. Tatsächlich ist in den letzten Jahren eine anhaltende und bemerkenswerte Verlagerung hin zu Regierungen zu beobachten, die die Einführung der elektronischen Rechnungsstellung vorantreiben. Dies ist insbesondere in der Europäischen Union zu beobachten, nachdem die EU-weite Harmonisierung der e-Invoicing-Normen durch die EN16931 erfolgt ist.

Was erfahren Sie in diesem eBook?

  1. Eine Einführung zu e-Invoicing

  2. Erstellung eines Business Case für die elektronische Rechnungsstellung

  3. Auswahl des richtigen e-Invoicing-Netzes

  4. Maximierung der Akzeptanz von e-Invoicing

  5. Financial Supply Chain Lösungen

(Sprache: Englisch)