Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserem Impressum und unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Die Verwendung von Cookies auf dieser Website dient zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Sie willigen ein, dass wir ggf. Cookies auf Ihrem Computer speichern, um Ihr Surfverhalten auf unserer Website zu analysieren. Wenn Sie keine Cookies in Verbindung mit Ihrer Nutzung dieser Website zulassen möchten, müssen Sie die Website entweder verlassen oder Ihre Browsereinstellungen entsprechend konfigurieren. Weitere Informationen über die einzelnen Cookies, die wir verwenden, und wie diese zu erkennen sind, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Peppol – Interoperabilität für e-Invoicing und e-Procurement im europäischen und globalen Kontext

25. September 2020 10:00 - 25. September 2020 11:00

Webinar

Peppol – Interoperabilität für e-Invoicing und e-Procurement im europäischen und globalen Kontext

Erhalten Sie von Beate Schulte (Authority für Deutschland, für OpenPeppol AISBL, Belgien) Einblicke in das Peppol Interoperability Framework: Konzepte, Anwendungsbereiche und Ziele

Genauer wird im Webinar auf diese Punkte zum Thema Peppol eingegangen:

  • Die Verwendung von Peppol in Europa und darüber hinaus: ein aktueller Überblick und was ist die Alternative?

  • Die Verwendung von Peppol in Europa und darüber hinaus: ein aktueller Überblick

  • Die Vorteile von Peppol

  • Ausblicke und nächste Schritte

Für wen wir dieses Webinar empfehlen:

  • Global aufgestellte Unternehmen