Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserem Impressum und unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Die Verwendung von Cookies auf dieser Website dient zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Sie willigen ein, dass wir ggf. Cookies auf Ihrem Computer speichern, um Ihr Surfverhalten auf unserer Website zu analysieren. Wenn Sie keine Cookies in Verbindung mit Ihrer Nutzung dieser Website zulassen möchten, müssen Sie die Website entweder verlassen oder Ihre Browsereinstellungen entsprechend konfigurieren. Weitere Informationen über die einzelnen Cookies, die wir verwenden, und wie diese zu erkennen sind, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Lassen Sie die Profis bei der Einhaltung globaler E-Invoice-Vorschriften ran

Dienstag, 1. Juni 2021

5 Minuten Lesezeit

Lassen Sie die Profis bei der Einhaltung globaler E-Invoice-Vorschriften ran

Wenn es darum geht, mit der Einhaltung von Rechnungsstellungsvorschriften Schritt zu halten, werden die Abläufe durch ihren globalen Charakter zusätzlich erschwert. Doch es gibt einen klaren Weg, die Einhaltung der weltweiten Anforderungen zu vereinfachen - die Automatisierung.

 

Compliance ist kompliziert...überlassen Sie es den Profis

Die Vorschriften für elektronische Rechnungsstellung (E-Invoicing) und die elektronische Archivierung (E-Archiving) sind von Land zu Land sehr unterschiedlich. Und die gesetzlichen Vorgaben und praktischen Auslegungen sind nicht immer eindeutig.

In der Praxis müssen globale Unternehmen all die verschiedenen lokalen und grenzüberschreitenden Anforderungen verstehen, Lösungen für diese Anforderungen entwerfen und dann kontinuierlich Änderungen in der Arbeitsumgebung handhaben, wenn sich Anforderungen ändern. Das ist ein Vollzeitjob, für den die meisten Firmen nicht unbedingt die Kapazitäten haben. Unternehmen sollten in der Lage sein, sich vollkommen auf ihr Tagesgeschäft zu konzentrieren, anstatt sich durch die ständige Flut lokaler Vorschriften zu wühlen und herauszufinden, wie ihr Unternehmen am besten mit den komplexen Anforderungen zurechtkommt.

Um es einfach auszudrücken: Die globale Steuer-Compliance ist komplex, fragmentiert und ändert sich ständig. Und da diese Steuern für viele Regierungen eine bedeutende Einnahmequelle darstellen, können die Folgen einer Nichteinhaltung schwerwiegend sein. Diese können von Bußgeldern und langwierigen Prüfungen bis hin zu strafrechtlichen Sanktionen reichen. Und global agierende Unternehmen können es sich nicht leisten, Gelder, die für Forschung und Entwicklung vorgesehen sind, umzuverteilen, um Strafen für die Nichteinhaltung von Vorschriften zu bezahlen.

Das bedeutet, dass Compliance nicht länger ein Nebenaspekt sein darf. In den 1990er Jahren und sogar noch bis 2014 oder 2015 haben Unternehmen eine Strategie für die elektronische Rechnungsstellung definiert und dann evaluiert, ob diese Strategie vielleicht auch Compliance-Probleme lösen könnte. Jetzt wurde dieser Prozess auf den Kopf gestellt. Für jedes global agierende Unternehmen ist Compliance eine Mindestvoraussetzung für jede Procure-to-Pay (P2P) -Automatisierungsstrategie geworden. 

Die Archivierung von Rechnungen ist ein weiterer kritischer Bereich, da sie überall eine Grundvoraussetzung darstellt. Sie ist der gemeinsame Nenner für die Einhaltung von Steuervorschriften. Die Regeln für die elektronische Rechnungsstellung variieren von Land zu Land, aber fast alle Länder verlangen, dass das "Original" einer Rechnung archiviert und für spätere Prüfungen aufbewahrt wird. Und wenn Sie eine solide Strategie zur Einhaltung der Archivierungsvorschriften haben, haben Sie die Hälfte der Arbeit zur Erreichung der Steuerkonformität bereits erledigt.

Unternehmen haben also zwei Möglichkeiten: Sie können die Einhaltung der Vorschriften für elektronische Rechnungen und elektronische Archive komplett selbst verwalten oder sich von erfahrenen Experten unterstützen lassen.

Basware hilft bei der Bewältigung von Compliance-Anforderungen

Basware bietet eine Komplettlösung für die elektronische Rechnungsstellung, die Sie bei Ihren Compliance-Herausforderungen unterstützt - von der Identifizierung der Vorschriften und der Bewertung von Anforderungen bis hin zur Entwicklung und Verwaltung von Lösungen.

Mit anderen Worten: Wir unterstützen Sie in vielen Aspekten der E-Invoicing-Compliance.

Seit Jahrzehnten sammelt Basware regulatorisches und Best-Practice-Wissen aus lokalen Märkten, erstellt neue Formatkonvertierungen, verbindet lokal autorisierte Compliance-Partner und Steuerbehörden und ermöglicht den Einsatz digitaler Signaturen und Zertifikate. Mit all diesen Kenntnissen können wir Ihr Unternehmen in vielen Bereichen der Compliance unterstützen und sowohl B2B- als auch B2G-Konnektivität sicherstellen.

Als Marktführer im Bereich E-Invoicing hat Basware das Zeug dazu, Ihre globalen E-Invoicing-Anforderungen zu unterstützen. Ganz gleich, welche Anforderungen Sie haben, Basware hilft Ihnen, alle E-Invoice-Zustellkanäle abzudecken.

Wir bieten eine zentrale Anlaufstelle für globale Compliance, indem wir über unsere mehr als 230 Interoperabilitätspartner Support in über 60 Ländern anbieten. Wir bieten eine Multi-Channel-Abdeckung in Kombination mit lokalem Wissen und Konnektivität zu Drittanbietern.

Wie können wir all dies für weltweit tätige Unternehmen bereitstellen?

Zunächst einmal haben wir uns mit verschiedenen lokalen Partnern zusammengetan, um sicherzustellen, dass unser Business-Netzwerk unsere Kunden bei der konformen elektronischen Rechnungsstellung dort unterstützt, wo sie am meisten gebraucht wird. Darüber hinaus arbeitet das interne Compliance-Management von Basware mit dem Service-Management-Team sowie externen Beratern und Behörden zusammen, um die Compliance-Unterstützung durch das Basware-Netzwerk ständig zu verbessern und up to date zu bleiben.

Unser Netzwerk und seine Länderabdeckung wachsen ständig und sichern Unternehmen die entsprechende Compliance-Unterstützung. Dies entlastet Unternehmen von der Komplexität globaler Compliance und ermöglicht es, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren – die Innovationen in Ihrer Branche und in Ihrem Betrieb.

Wie bereits erwähnt, ist die Einhaltung globaler Rechnungsstellungs- und Steuervorschriften komplex und die Folgen einer Nichteinhaltung können schwerwiegend sein. Mit Basware können Sie Ihre Compliance über B2G- und B2B-Mandate hinweg automatisieren, die unterschiedliche Formate, Prozesse und Archivierungsstandards beinhalten. Basware unterstützt Sie auch bei der Einhaltung der Mehrwertsteuer in mehr als 50 Ländern und ist ein zertifizierter PEPPOL-Access Point.

Effizienz, Compliance und Kontrolle - dank Automatisierung

Am Ende des Tages ist die Einhaltung von Vorschriften nicht einfach. Aber wenn Sie sich von Experten unterstützen lassen, gewinnen Sie an Effizienz, noch mehr Compliance und Kontrolle.​

Effizienz

  • Reduzieren Sie Kosten, die mit der Handhabung der globalen Steuer-Compliance verbunden sind.

  • Befreien Sie Ihre Ressourcen von einem großen Teil der Last und Komplexität der Compliance, um sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren.

Compliance

  • Compliance-Anforderungen erfüllen - eine zentrale geschäftliche Herausforderung.

  • Reduzieren Sie das Risiko von Geldstrafen und anderen Sanktionen im Zusammenhang mit Nichteinhaltung von Vorschriften.

Kontrolle

  • Umfassende Prüfprotokolle mit Original-Rechnungsbild zur Kontrolle des gesamten Prozesses.

  • Sichere Datenübertragung und zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen während des gesamten Prozesses.

Möchten Sie mehr darüber erfahren? Gerne beraten wir Sie bei einem unverbindlichen Gespräch. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.